Der Seniorentreffpunkt im Pavillon ist ein Kooperationsprojekt der Caritas, der Stadt Oldenburg und des Famila Verbrauchermarktes. Als offener Treffpunkt und Veranstaltungsraum für Senioren ist er verankert im Stadtnorden auf dem Gelände des Famila Verbrauchermarktes am Scheideweg. Zudem ist er eine Anlauf-, Informations- und Koordinierungsstelle der offenen Altenhilfe.

Im Seniorentreffpunkt im Pavillon gibt es an vier Nachmittagen und einem Vormittag die Woche einen offenen Cafébereich, zu dem teilweise parallel auch Veranstaltungen stattfinden. Beispielsweise finden Spielenachmittage, Vorträge zu verschiedenen Themen des Alter(n)s, wie zum Thema Patientenverfügung oder zu ambulanten Hilfen in Oldenburg, sowie gelegentliche Lesungen statt. Außerdem gibt es ein monatliches Café der Erinnerungen, ein Trauercafé, in dem über Verlust gesprochen werden kann und es wird eine Seniorenberatung angeboten.

Im Pavillon können Kontakte geknüpft oder Senioren, die sich in ähnlichen Lebensabschnitten befinden, zusammenkommen. Haben Sie Interesse den Pavillon zu besuchen oder möchten sich über kommende Veranstaltungen informieren? Das können Sie persönlich im Seniorentreffpunkt im Pavillon am Scheideweg 100, telefonisch unter der Nummer 0441/39011530 oder auf der Internetseite  www.seniorentreffpunkt-im-pavillon.de.

Ansprechpartner

Dagmar-Thiess

Dagmar Thieß
Projektleiterin

Scheideweg 100
26127 Oldenburg
Tel. 0441 390 11 53 0
thiess@seniorentreffpunkt-im-pavillon.de
Kontaktformular